PGP

Befehle

gpg -h                      = Kurzhilfe
gpg --gen-key               = Schlüsselpaar erzeugen
gpg --export -a             = Eigener öffentlicher Schlüssel anzeigen
gpg --export -a > stef.key  = Eigener öffentlicher Schlüssel exportieren

gpg -e msg.txt              = Datei mit eigenem privaten Schlüssel verschlüsseln
gpg -d msg.txt.gpg          = Datei mit eigenem privaten Schlüssel entschlüsseln

gpg --import stefxx.key     = Fremden Schlüssel importieren
gpg -r Stefxx -e msg.txt    = Datei mit fremdem öffentlichem Schlüssel verschlüsseln (Name der im Schlüssel steht)
gpg -r Stefxx -ea msg.txt   = Datei mit fremdem öffentlichem Schlüssel "lesbar "verschlüsseln (Name der im Schlüssel steht)

gpg --list-keys             = Zeigt alle auf dem System vorhandenen fremden öffentlichen Schlüssel

gpg --fingerprint           = Fingerprint von allen bekannten fremden öffentlichen Schlüsseln anzeigen


Schlüssel erzeugen

Schlüsselerzeugung:

schueler@ubuntu:~$ gpg --gen-key
gpg (GnuPG) 1.4.11; Copyright (C) 2010 Free Software Foundation, Inc.
This is free software: you are free to change and redistribute it.
There is NO WARRANTY, to the extent permitted by law.

gpg: Verzeichnis `/home/schueler/.gnupg' erzeugt
gpg: Neue Konfigurationsdatei `/home/schueler/.gnupg/gpg.conf' erstellt
gpg: WARNUNG: Optionen in `/home/schueler/.gnupg/gpg.conf' sind während dieses Laufes noch nicht wirksam
gpg: Schlüsselbund `/home/schueler/.gnupg/secring.gpg' erstellt
gpg: Schlüsselbund `/home/schueler/.gnupg/pubring.gpg' erstellt
Bitte wählen Sie, welche Art von Schlüssel Sie möchten:
   (1) RSA und RSA (voreingestellt)
   (2) DSA und Elgamal
   (3) DSA (nur unterschreiben/beglaubigen)
   (4) RSA (nur signieren/beglaubigen)
Ihre Auswahl? 
RSA-Schlüssel können zwischen 1024 und 4096 Bit lang sein.
Welche Schlüssellänge wünschen Sie? (2048) 4096
Die verlangte Schlüssellänge beträgt 4096 Bit
Bitte wählen Sie, wie lange der Schlüssel gültig bleiben soll.
         0 = Schlüssel verfällt nie
      <n>  = Schlüssel verfällt nach n Tagen
      <n>w = Schlüssel verfällt nach n Wochen
      <n>m = Schlüssel verfällt nach n Monaten
      <n>y = Schlüssel verfällt nach n Jahren
Wie lange bleibt der Schlüssel gültig? (0) 
Schlüssel verfällt nie
Ist dies richtig? (j/N) j

Sie benötigen eine User-ID, um Ihren Schlüssel eindeutig zu machen; das
Programm baut diese User-ID aus Ihrem echten Namen, einem Kommentar und
Ihrer Email-Adresse in dieser Form auf:
    "Heinrich Heine (Der Dichter) <heinrichh@duesseldorf.de>"

Ihr Name ("Vorname Nachname"): Stefxx xxxxxxxxx
Email-Adresse: xxxxxxxxx@gmx.de
Kommentar: Mein Schluesselpar
Sie haben diese User-ID gewählt:
    "Stefxx xxxxxxxx (Mein Schluesselpar) <xxxxxxxxx@gmx.de>"

Ändern: (N)ame, (K)ommentar, (E)-Mail oder (F)ertig/(B)eenden? F
Sie benötigen eine Passphrase, um den geheimen Schlüssel zu schützen.

Wir müssen eine ganze Menge Zufallswerte erzeugen.  Sie können dies
unterstützen, indem Sie z.B. in einem anderen Fenster/Konsole irgendetwas
tippen, die Maus verwenden oder irgendwelche anderen Programme benutzen.

Es sind nicht genügend Zufallswerte vorhanden.  Bitte führen Sie andere
Arbeiten durch, damit das Betriebssystem weitere Entropie sammeln kann!
(Es werden noch 284 Byte benötigt.)
......+++++

Es sind nicht genügend Zufallswerte vorhanden.  Bitte führen Sie andere
Arbeiten durch, damit das Betriebssystem weitere Entropie sammeln kann!
(Es werden noch 210 Byte benötigt.)
.....................+++++
+++++
gpg: /home/schueler/.gnupg/trustdb.gpg: trust-db erzeugt
gpg: Schlüssel 9F3DB4C2 ist als uneingeschränkt vertrauenswürdig gekennzeichnet
Öffentlichen und geheimen Schlüssel erzeugt und signiert.

gpg: "Trust-DB" wird überprüft
gpg: 3 marginal-needed, 1 complete-needed, PGP Vertrauensmodell
gpg: Tiefe: 0  gültig:   1  unterschrieben:   0  Vertrauen: 0-, 0q, 0n, 0m, 0f, 1u
pub   4096R/9F3DB4C2 2013-09-18
      Schl.-Fingerabdruck = 660A 382A 6936 3F23 C344  CE66 F178 073F 9F3D B4C2
uid                  Stefxx xxxxx (Mein Schluesselpar) <xxxxxxx@gmx.de>
sub   4096R/3251E57C 2013-09-18


Verschlüsseln


Entschlüsseln



crypt/pgp.txt · Zuletzt geändert: 2015/07/06 22:32 (Externe Bearbeitung)