Microsoft Exchange

Deaktivieren des Exchange-Cache-Modus

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Kontoeinstellungen.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail auf das Exchange-Konto und anschließend auf Ändern.
  3. Deaktivieren Sie unter Microsoft Exchange Server das Kontrollkästchen Exchange-Cache-Modus verwenden.
  4. Beenden Sie Office Outlook 2007, und starten Sie die Anwendung erneut.



Wie Sie eine Verteilerliste (Verteilergruppe) erstellen

1. So erstellen eine Verteilerliste (Verteilergruppe) Klicken Sie auf Start , zeigen Sie auf Programme , zeigen Sie auf Verwaltung und klicken Sie dann auf Active Directory-Benutzer und-Computer.
2. Erweitern Sie DomainName.
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Users , zeigen Sie auf neu und klicken Sie dann auf Gruppe.
4. Geben Sie im Feld Gruppenname einen Namen für die Gruppe ein.

Standardmäßig wird der Name, den Sie in das Feld Gruppenname eingeben auch in das Feld Gruppenname (Prä-Windows 2000) verwendet. 5. Geben Sie unter Gruppenbereich den Gruppenbereich, den Sie möchten.
6. Klicken Sie unter Gruppentyp auf Distribution und klicken Sie dann auf Weiter.
7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen eine Exchange-e-Mail-Adresse erstellen , geben Sie den Alias, der in das Feld Alias ein, geben Sie die administrative Gruppe, der in das Zugeordnete Administrative Gruppe und klicken Sie dann auf Weiter klicken Sie auf.

Hinweis: Nur können die administrative Gruppe Sie die Verteilergruppe erstellen, wenn Sie im gemischten Modus in Microsoft Exchange 2000 Server und Exchange 2003 sind werden soll.

8. Klicken Sie auf Fertig stellen.
9. Um Mitglieder zur Gruppe hinzuzufügen, doppelklicken Sie auf die Verteilergruppe, die Sie erstellt haben, klicken Sie auf die Registerkarte Mitglieder , und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
10. Klicken Sie auf den Benutzer oder Gruppen, die Sie hinzufügen möchten, klicken Sie auf Hinzufügen , klicken Sie auf OK , und klicken Sie dann auf OK .
http://support.microsoft.com/kb/821904/de


Postfach anlegen

In der Exchange Management Console wird unter dem Punkt Reciption Configuration auf New Mailbox geklickt werden. Hier kann nun zwischen einer Benutzer Mailbox, einer Raum Mailbox, einer Gerätemailbox und einer Verlinkten Mailbox gewählt werden. Hiernach können Nutzer hinzugefügt werden. Es sollten AD-Nutzer gewählt werden, diese sind über den Punkt Existing usersAdd erreichbar. Hiernach muss ein Alias für die Mailbox gesetzt werden. Nach dem nun folgenden Test der Konfiguration kann das hinzufügen abgeschlossen werden.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb123809.aspx


Gruppenpostfach anlegen

In der Exchange Management Console wird unter dem Punkt Reciption Configuration → Mailbox auf new Mailbox geklickt. Im Folgenden wird der Gruppe einen Namen und ein Alias gegeben. Nun wird ein neuer User angelegt. Nach Abschluss des Assistenten wird die Gruppe rechts angeklickt und in Manage Full Access Permission Mitglieder oder Gruppen dem Gruppenpostfach hinzugefügt.


Raum- und Geräte-Postfach


windows/exchange.txt · Zuletzt geändert: 2015/07/06 22:33 (Externe Bearbeitung)